Fettblocker

25.03.10 | Abgelegt unter .

Fettblocker sind Substanzen, die die Verarbeitung von Fett im Körper verhindern können. Aus den Medien ist etwa Orlistat unter den Handelsbezeichnungen alli oder Xenical als eine solche Substanz bekannt. Als Gegenpol zu pharmakologischen Appetitzüglern verhindern reduzieren sie die Energieaufnahme des Körpers nicht durch verminderte Zufuhr, sondern durch “Verschlechterung” der Nahrungsverarbeitung im Stoffwechsel.

Erstmalig einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurden Fettblocker während der Entwicklung von Orlistat. Neben Erfolgsgeschichten über teilweise beeindruckende Erfolge in der medikamentösen Behandlung schwerer Fettsucht blieben auch Anekdoten bezüglich der Folgen einer vom ausgeschiedenen Fett veränderten Stuhl-Konsitenz in Erinnerung.

Ein bekanntes Fettblocker-Produkt wird unter dem Namen “Alli” vertrieben. Die Dosierung von Orlistat ist in diesem Präparat soweit reduziert, dass die Zulassung der EU für eine Einnahme ohne Rezept oder ärztliche Aufsicht erteilt wurde.

Leserbriefe:

  1. Hallihallo. Interessanten Blog habt ihr hier, habe euch gerade über Google gefunden. Ich nehm seit kurzem Liposinol Plus, ist zwar meines Wissens nach kein wirklicher Fettblocker, jedoch binden die nur mit natürlichen Wirkstoffen die Fette des aufgenommenen Essens und verhindern zudem Heißhungerattacken. Ist das erste Produkt dieser Art dass ich ausprobiere und ich bin echt zufrieden damit. Viellicht hat ja jemand von euch auch Erfahrungen damit und ihr schreibt mal einen Eintrag über die verschiedenen Mittelchen die es so gibt, damit man sich ein breites Bild darüber machen kann. Lg

    — Carina · 4. Juni 2010, 20:40 · #

  2. Wow, toller Blog! Bin gerade dabei, an meiner räusper Bikinifigur zu arbeiten und hab mir ebenfalls diese Liposinol Kapseln gekauft und bin jetzt auf der Suche nach Erfahrungen mit ähnlichen Mitteln. Ich habe nebenbei meine Ernährung etwas umgestellt und gehe 2-3 mal die Woche ins Fitnessstudio. Nebenbei fahre ich sehr viel mit dem Rad und wähle schon mal die Stufen statt der Rolltreppe.
    Ich hoffe, dass diese Kombi sich bezahlt machen wird für meinen neuen Bikini, hehe!

    — Nansen · 5. Juni 2010, 21:09 · #

Mehr zum Thema: