Dukan-Diät: “Topfenkuchen”

14.02.11 | Abgelegt unter .

In der ersten Phase der Dukan-Diät ist Fett in Milchprodukten verboten. Einen Topfenkuchen mit diesen Einschränkungen zu backen ist aber möglich.

Hier ist das Rezept:

Zutaten

  • 5 EL mageren Speisetopfen (0,2% Fett)
  • 3 EL Maismehl
  • 2 Eidotter
  • 2 TL Limettensaft
  • 3 EL flüssigen Süßstoff
  • 5 Eiweiß

Das Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen. Alle anderen Zutaten vermengen und unter den Schnee heben. Kuchenmasse in eine mit wenig Öl ausgestrichene und mit Weizenkleie eingestreute Backform füllen. Im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten bei 180 Grad backen (Heißluft: 160 Grad).

Wie die Dukan-Method efunktionert, erklärt Dr Dukan in seinem Bestseller Die Dukan Diät: Das Schlankheitsgeheimnis der Franzosen.

Viele Rezepte auch für Desserts und Dressings nach der Methode von Dr. Pierre Dukan enthält das Kochbuch mit Dukan-Rezepten. In Französisch und Englisch sind die Rezeptsammlungen bereits veröffentlicht worden – die Übersetzung auf Deutsch ist vom Verlag GU aber bereits angekündigt.

Mehr zum Thema: