Die Low-Carb-Diät

18.01.07 | Abgelegt unter .

Die “Low-Carb”-Diät ist eine Diät mit reduzierter Anteil vom Kohlehydraten in den Nahrungsmitteln. Im Ausgleich steigt der Anteil an Fett in der Nahrung und damit die Gefahr von Stoffwechselerkrankungen und Schädigungen des Blutkreislaufs. Spätfolgen der Low Carb Diät können Herzinfarkt oder Arteriosklerose sein.

Viele Leute ekeln sich vor dem fetten Menüplan, essen aus diesem Grund ganz einfach weniger und nehmen deswegen ab.

Mehr zum Thema: